Bürozeiten: Di. bis Fr. 8:30 - 13:30 Uhr

Arche Logo
KAUM ZU GLAUBEN
Es ist uns vielleicht nicht bewusst:
Aber Kinderarmut existiert auch
vor unserer Haustür.

In Hamburg ist etwa jedes fünfte Kind davon betroffen. Kinder in Armutslagen werden in vielfacher Hinsicht benachteiligt und ausgeschlossen. Und die Zahl der betroffenen Kinder in Hamburg steigt. Vielen Eltern fehlt es an Geld für regelmäßige Mahlzeiten, Kleidung und Spielzeug. Kommen dann noch Probleme in der Familie hinzu, sind die Jungen und Mädchen oft völlig auf sich allein gestellt.

Jedes Kind hat ein Recht auf eine unbeschwerte Kindheit –
und vor allem auf Fürsorge und die Förderung seiner Talente.

Und dafür setzt sich der „Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e.V.“ ein.

Arche_Logo_neu

DER FREUNDESKREIS

Immer an der Seite der ARCHE. Die ARCHE hilft bedürftigen Hamburger Kindern und Jugendlichen. Der Freundeskreis hilft der ARCHE – ehrenamtlich – unbürokratisch – schnell – finanziell – mit Rat und Tat.

Arche Piktogramm

DIE HAMBURGER ARCHEN

Anlaufstellen für Kinder in Not. Die ARCHE bietet bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine verlässliche Anlaufstelle und die Förderung, die junge Menschen brauchen, um voranzukommen.

Helfende_Hände_1
IHRE HILFE IST WICHTIG

Die Hamburger ARCHE finanziert sich zu 95 Prozent über Spenden. Sie erhält nahezu keine staatliche Unterstützung und ist auf Hilfe von außen dringend angewiesen.

Stimmen zur Arche

Trennstriche

"Mich überzeugt..."

Ragna Rehder
Gründerin Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e. V. und Vorsitzende des Vereins von 2007-2012, heute Fundraiserin im Freundeskreis Vorstand.

Mich überzeugt der absolute Fokus auf das Wohl jedes einzelnen Kindes. Mich begeistert die gelebte Integration.

CAREN MIOSGA, MODERATORIN UND FERNSEHJOURNALISTIN
Caren Miosga ist seit vielen Jahren ARCHE-Botschafterin. Mit großem Interesse und Engagement unterstützt und begleitet sie die Kinder und Jugendlichen in der ARCHE.

Mich überzeugt vor allem die Warmherzigkeit, mit der hier jedes einzelne Kind empfangen wird.

Dr. Henning C. Schneider, Rechtsanwalt
Dr. Henning C. Schneider, Rechtsanwalt und Partner bei Latham & Watkins, unterstützt die Arche seit vielen Jahren bei diversen Projekten, u.a. beim Fundraising und mit anwaltlicher Pro-Bono Beratung.

Mich überzeugt hier einfach alles.

Die hohe Professionalität des ARCHE-Teams. Die dabei wirklich beeindruckende Freundlichkeit, Motivation und gelebte Nächstenliebe, mit der hier den Kindern und Jugendlichen geholfen wird.

Und, vielleicht das Wichtigste: Das tolle Feedback, das von den Kindern und Jugendlichen zurückkommt. Sei es durch kleine, aber sehr bewegende Gesten. Oder durch die kleinen und großen Erfolge in ihrer Entwicklung, die oft ohne die kontinuierliche Arbeit der Arche nicht möglich gewesen wären.

Aktuelles aus dem Arche-Alltag

Trennstriche

Neuigkeiten aus Jenfeld, Billstedt und Harburg

Sommerfest_Jenfeld2
MVR08388vb
7724_20220618_164628_231943937_original