Spende- und Kontaktdaten >>>
Unser Spendenkonto
Freundeskreis
Die ARCHE Hamburg e. V.

Berenberg Bank
IBAN: DE07 2012 0000 0054 5400 00
BIC/SWIFT-Code: BEGODEHH 
So erreichen Sie uns
Tel.: 040 228 212 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Manuela Hennig 112018
Manuela Hennig
Projekt-Koordinatorin
 
Bürozeiten:
Di. bis Fr. 8.30 - 13.30 Uhr
 
Postadresse:
Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e. V.
Auf der Hude 7
21521 Wohltorf
Die Hamburger ARCHEN
ARCHE Hamburg-Jenfeld
Görlitzer Straße 10
22045 Hamburg

Standortleitung: Vera Ubben
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 450 634 00

ARCHE Hamburg-Billstedt
Landjägerstieg 30
22117 Hamburg

Standortleitung: Annalisa Hesse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 716 676 29

ARCHE Hamburg-Harburg
Maretstraße 24
21073 Hamburg

Standortleitung: Angela Krull
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 303 931 77
 
Bei Fragen zu
Kleiderspenden für Kinder,
zu ehrenamtlicher Mitarbeit
oder Praktika
wenden Sie sich bitte direkt an die ARCHE Jenfeld.

Bürozeiten der ARCHE Jenfeld:
Mo. bis Fr.: 9.00-13.00 Uhr

Tel.: 040 450 634 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kinderprojekt-arche.eu
 
04. Juni 2019

Maiferien Fahrrad-Camp 2019

 
Für 35 Jungen zwischen 9-13 Jahren ging es in den Hamburger Maiferien auf ein fünftägiges Fahrrad-Camp an den Mözener See.
Die Planung und Vorfreude bei allen war groß. Die meisten Kinder verlassen ihren Stadtteil kaum, umso mehr freuten sich die Jungen auf diese aktive Woche. Nach einigen Sicherheitstrainings und dem Üben beim Fahren in einer Gruppe, da viele kein eigenes Fahrrad haben und auch in großen Gruppen nicht gewohnt sind zu fahren, wurden zunächst kleinere Touren in die Umgebung von Bad Segeberg unternommen, wie z.B. zum Barfußpark und an den Ihlsee. Am letzten Tag gab es dann eine 35 km Tagestour nach Trappenkamp.

 

Eine echte Herausforderung für die Jungen. „Ich bin ganz schön an meine Grenzen gekommen, aber ihr habt mich motiviert durchzuhalten.“, freute sich der 9-jährige Ismael.

 

Für die Jungen der Arche Hamburg war es eine tolle und erlebnisreiche Woche und sie werden ganz sicher noch eine Zeitlang über ihre Ferien sprechen!

 

*Name geändert

  
 
IMG 2349
 
IMG 2447
 
Jetzt online spenden!
VIDEO
Unser Flyer als PDF