Spende- und Kontaktdaten >>>
Unser Spendenkonto
Freundeskreis
Die ARCHE Hamburg e.V.

Berenberg Bank
IBAN: DE07 2012 0000 0054 5400 00
BIC/SWIFT-Code: BEGODEHH 
So erreichen Sie uns
Tel.: 040 228 212 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Manuela für Webseite

Manuela Hennig
Projekt-Koordinatorin
 
Bürozeiten:
Di. bis Fr. 8:30 - 13:30 Uhr
 
Postadresse:

Freundeskreis
Die ARCHE Hamburg e.V.
Auf der Hude 7
21521 Wohltorf
Die Hamburger ARCHEN
ARCHE Hamburg-Jenfeld
Görlitzer Straße 10
22045 Hamburg

Standortleitung: Vera Rempel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 450 634 00

Jugendhaus Oasis
Görlitzer Straße 10
22045 Hamburg

Leitung Jugendbereich: Matthias Brüns
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 32 53 42 48


ARCHE Hamburg-Billstedt
Marianne-Timm-Weg 1-2
22117 Hamburg

Standortleitung: Annalisa Hesse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 716 676 29

ARCHE Hamburg-Harburg
Maretstraße 24
21073 Hamburg

Standortleitung: Angela Krull
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 303 931 77
 
Bei Fragen zu
Kleiderspenden für Kinder,
zu ehrenamtlicher Mitarbeit
oder Praktika
wenden Sie sich bitte direkt an die ARCHE Jenfeld.

Bürozeiten der ARCHE Jenfeld:
Mo. bis  Fr. 8:30 - 14:00 Uhr
Di.              11:30 - 15:00 Uhr
 
Tel.: 040 450 634 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kinderprojekt-arche.eu
 
15.07.2021

Neuigkeiten aus der ARCHE Billstedt - SommerCamp 2021

 
Annalisa Hesse, Leiterin der ARCHE Billstedt berichtet vom diesjährigen Sommercamp
 
"Auf in den Dschungel!“, hieß es in diesem Jahr für 40 Billstedter Arche Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Direkt zu Beginn der Sommerferien ging es los, auf unser Sommercamp nach Wienhausen. Dem Motto entsprechend begleiteten die Kinder täglich Nico Nase und seinen Guide Daniel Danger bei ihren Abenteuern durch den Dschungel und erfuhren, wer für sie der beste Guide in ihrem Leben ist.
 
Darum herum gab es ein buntes und aktionsreiches Programm. Eine Teamchallenge direkt am ersten Tag stärkte den Zusammenhalt in den Zimmergruppen und bei der anschließenden Nachtwanderung wurden sogar Glühwürmchen entdeckt. Am nächsten Tag mussten die Kinder auf der Suche nach dem verschwundenen Guide einige Herausforderungen im Wald bestehen und konnten in kleinen Ekel- Challenges Mut beweisen. Ein Ausflug ins Schwimmbad und ein Fußballturnier mit einer Runde Kinder gegen Mitarbeiter gehörten natürlich auch zum Programm. Zum Abschluss des Camps konnten die Kinder beim Bunten Abend ihre Talente zeigen.
 
So wurden bspw. neben selbstgeschriebenen Raptexten, ein Tanz perforfmt, lustige Witze erzählt und jede Menge Spiele gespielt. Es war eine wirklich wundervolle Woche und wir freuen uns, dass es gerade nach den letzten herausfordernden Monaten möglich war den Kindern eine Auszeit zu ermöglichen."
 
 
Foto Billstedt 4 1Auf in den Dschungel
Foto Billstedt 2 2
 
 
Foto Billstedt 7 1jpgTeamchallange
Foto Billstedt 1 1
 
 
Foto Billstedt 5 5Freundinnen
 
Jetzt online spenden!
VIDEO
Unser Flyer als PDF