Spende- und Kontaktdaten >>>
Unser Spendenkonto
Freundeskreis
Die ARCHE Hamburg e. V.

Berenberg Bank
IBAN: DE07 2012 0000 0054 5400 00
BIC/SWIFT-Code: BEGODEHH 
So erreichen Sie uns
Tel.: 040 228 212 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Manuela Hennig 112018
Manuela Hennig
Projekt-Koordinatorin
 
Bürozeiten:
Di. bis Fr. 8.30 - 13.30 Uhr
 
Postadresse:
Freundeskreis Die ARCHE Hamburg e. V.
Auf der Hude 7
21521 Wohltorf
Die Hamburger ARCHEN
ARCHE Hamburg-Jenfeld
Görlitzer Straße 10
22045 Hamburg

Standortleitung: Vera Ubben
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 450 634 00

ARCHE Hamburg-Billstedt
Landjägerstieg 30
22117 Hamburg

Standortleitung: Annalisa Hesse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 716 676 29

ARCHE Hamburg-Harburg
Maretstraße 24
21073 Hamburg

Standortleitung: Angela Krull
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 040 303 931 77
 
Bei Fragen zu
Kleiderspenden für Kinder,
zu ehrenamtlicher Mitarbeit
oder Praktika
wenden Sie sich bitte direkt an die ARCHE Jenfeld.

Bürozeiten der ARCHE Jenfeld:
Mo. bis Fr.: 9.00-13.00 Uhr

Tel.: 040 450 634 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kinderprojekt-arche.eu
 
21.08.2020

19. August 2020 - Die ARCHE Harburg öffnet ihre Türen

 
Über 70 begeisterte Kinder sind am Mittwoch zur Eröffnung der neuen Hamburger ARCHE aus dem Stadtteil Harburg gekommen und haben sofort alle Räume in Beschlag genommen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln gab es im Freien eine Spielstraße mit verschiedenen Angeboten. Neben Zuckerwatte, Hüpfrutsche und Süßigkeiten-Wurfmaschine hatten die Kinder jede Menge Spaß beim Torwandschießen und bei dem Geschicklichkeitsspiel „Heißer Draht“.
 
Der Höhepunkt war die Kinderparty, die von nun an jeden Mittwochnachmittag in den ARCHE Räumen stattfinden soll. Der Zuspruch, „Du bist einmalig!“, an jedes einzelne Kind von Tobias Lucht war ein besonders schöner und emotionaler Moment.
 
Für die Kinder, die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer war es ein rundum schöner Nachmittag und am Ende sagten sie einander: „Tschüss und bis morgen!“.
 
Die ARCHE Harburg ist ab sofort an vier Tagen pro Woche mit drei hauptamtlichen Mitarbeitern für bis zu 60 Kinder da, um dort – wie auch schon in Jenfeld und Billstedt – eine feste und verlässliche Anlaufstelle zu bieten. Angepasst an die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in diesem Stadtteil sollen auch hier Angebote entstehen, die der Benachteiligung dieser Kinder und Kinderarmut entgegenwirken.
 
Neben einem sinnvollen Nachmittagsprogramm, wie verschiedenen Sportangeboten, Kinder-Party am Mittwochnachmittag, Kreativ- und Musikangeboten fehlt es den Kindern vor allem an außerschulischer Lernförderung. Ein Lernraum in den ARCHE-Räumen steht den Kindern zur Verfügung. Auch wird es ein Abendessen pro Woche für die Kinder geben. Mobile Angebote im Stadtteil werden angeboten, um den Kindern auch auf Spielplätzen und Schulhöfen zu begegnen.
 
Besonders wertvoll ist die enge Kooperation mit der Schule Maretstraße. Neben vier Schulkursen für die 1.-6. Klasse, die teilweise in den ARCHE-Räumen und teilweise in den Schulräumen stattfinden, wird ein Förderangebot für geflüchtete Kinder (IVK) an zwei Nachmittagen pro Woche und ein Förderprojekt für zehn Jugendliche mit besonderen Lernanforderungen an zwei Vormittagen angeboten.
 
Nachfolgend einige Eindrücke vom Eröffnungstag:
 
Harburg 21Die ARCHE Harburg öffnet für die Kinder ihre Türen
Harburg 06Das Mitarbeiter-Team von Harburg mit Tobias Lucht, dem Leiter der Hamburger ARCHEN
 
Harburg 10Süßigkeiten-Wurfmaschine
Harburg 05Beim Torwandschießen
 
 
Harburg 14Für euch
Harburg 17Geschicklichkeitsspiel "Heißer Draht"
 
 
Harburg 04
Harburg 18
 
Jetzt online spenden!
VIDEO
Unser Flyer als PDF